Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Kindertageseinrichtungen (KiTas)

Allgemeine Informationen

In der Gemeinde Kreuzau gibt es 10 Kindergärten und als Besonderheit einen Waldkindergarten. Fünf Kindergärten befinden sich in Trägerschaft der katholischen Kirche. Träger von vier Einrichtungen ist die Gemeinde Kreuzau und Träger der Rurmäuse ist die Kindertagesbetreuung Kreismäuse AöR. Träger des Waldkindergartens ist die Füngeling Kita Router GmbH in Erftstadt.

In allen Einrichtungen können bereits Kinder ab 2 Jahren betreut werden.

Wichter Hinweis! Anmeldefrist Kindertageseinrichtungen

Die Eltern der Kinder, die eine Kindertageseinrichtung (Kindergarten) im Bereich der Gemeinde Kreuzau besuchen sollen, werden gebeten, ihr Kind bis spätestens zum 31.10. des Vorjahres über den Kita-Navigator anzumelden.

Die Anmeldung muss zwingend über den Kita-Navigator des Kreises Düren erfolgen. Der Kita-Navigator ist das zentrale Vormerksystem, an dem sich alle öffentlich geförderten Kindertageseinrichtungen im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes Düren beteiligen. Hier werden alle Kinder erfasst, die einen Kita-Platz suchen, die Vormerkungen werden an die jeweiligen Kitas weitergeleitet.

Um den Eltern mehr Planungssicherheit zu geben, erfolgen die Platzvergaben für das neue Kindergartenjahr bereits ab Mitte November des Vorjahres.

Sollten Sie Hilfe bei der Anmeldung über den Kita-Navigator benötigen, bietet Ihnen Frau Freitag, Ankerfachkraft im Bundesprogramm "Brücken bauen in frühe Bildung", ihre Hilfe an.

Frau Freitag erreichen Sie unter der E-Mailadresse Sabrina.freitag.brueckenbauengmailcom.

Kontakt

Frau Graß
Sachbearbeiter/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau
  • Gemeinde Kreuzau