Zu hause pflegen

Wie kann es gelingen? Wer kann helfen?

 

Vortragsveranstaltung des Kreises Düren am 26.6.2019 im großen Sitzungssaal des Rathauses der Gemeinde Kreuzau

 

Die Bevölkerungszahl des Kreises Düren wird in den nächsten Jahren nicht merklich abnehmen.

Der Anteil der über 80-Jährigen wird aber bis zum Jahre 2030 um fast 40% ansteigen.

Die Anzahl der Bewohner unter 40 Jahren im Kreis Düren wird bis zum Jahr 2030 vorrausichtlich um 7% sinken.

 

Dies bedeutet, dass künftig immer mehr ältere Menschen von immer weniger jüngeren Menschen betreut und/oder gepflegt werden können. Darüber wünscht sich der überwiegende Teil der älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben bis ins Hohe Alter in der vertrauten häuslichen Umgebung.

Fakten, die dafür sprechen, sich schon heute mit den Fragen des Lebens im Alter zu beschäftigen.

 

Im Rahmen der Vortragsreihe 2019 Zu Hause leben – Zu Hause pflegen werden Möglichkeiten der ambulanten Versorgung aufgezeigt. Sie richtet sich insbesondere an ältere Menschen, pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige sowie Anbieter.

 

Der 1. Vortrag steht unter dem Motto:

 

Pflegefall – was nun? Angebote und Leistungen für Pflegebedürftige und deren Angehörige

Referendarin: Frau Andrea Fuchs vom Sozialamt des Kreises Düren

Beginn: 17:00 Uhr        Ende:   18:30 Uhr (voraussichtlich)

 

Anmeldungen sind bis spätestens 21.6.2019 erforderlich bei:

 

Tanja Kupferschläger                                    oder             Günter Schmitz

Tel.: 02422/507-109                                                       Tel.: 02422/507-126

E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik                 E-Mail:geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Es wird kein Kostenbeitrag erhoben.

Ihre Anmeldung gilt als verbindlich, eine Rückbestätigung erfolgt nicht.

 

 

 

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.