Inhalt anspringen

Klimaschutz

Service fürs Klima

Neue Webseite und Sprechstunde für den Klimaschutz eingerichtet.

Ab sofort gibt es einen neuen Service bei der Gemeinde Kreuzau: Rund um den Klimaschutz wird eine neue Website eingerichtet und eine persönliche Sprechstunde für die Bürgerinnen und Bürger angeboten. So soll ein unkomplizierter und schneller Zugang zu klimarelevanten Themen und Fragestellungen ermöglicht werden. 

Die Website  www.kreuzau.de/klima (Öffnet in einem neuen Tab) enthält Informationen über Fördermöglichkeiten sowie Anwendungsbeispiele wie das eigene Solardachkataster und wird zukünftig über Klimaschutzprojekte in der Gemeinde informieren.  „Das soll Klarheit in das breit aufgestellte Thema des Klimaschutzes bringen.“, erklärt der Bürgermeister Ingo Eßer. 

Zudem wurde auch ein neues Logo mit dem Slogan „Natürlich. Klima.“ entwickelt. Die Farben spiegeln, ähnlich dem Logo der Mobilität, die Farben des Gemeindewappens von Kreuzau sowie der Schriftzüge „Natürlich. Bürgernah.“ wieder. 

Neben der Webseite können sich die Bürgerinnen und Bürger ab sofort auch persönlich im Dorfbüro in der Hauptstraße zum Thema Klimaschutz beraten lassen. Die Sprechstunde findet jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat von 15:00 bis 18:00 Uhr statt. Das Beratungsangebot umfasst:

  • Fördermöglichkeiten (energetische Sanierung, Heizungstausch etc.) auf Bundes- und Landesebene
  • Beratungsangebote auf Bundes- und Landesebene
  • Energiespartipps für den Alltag

und richtet sich vor allem an Privatpersonen (Eigentümerinnen und Eigentümer sowie  Mieterinnen und Mieter). Für Unternehmen und Bildungseinrichtungen werden ebenfalls Informationen angeboten.

„Aber auch Anregungen und neue Ideen für Klimaschutzmaßnahmen im Gemeinde Bereich werden gerne entgegengenommen.“, so die Klimaschutzmanagerin Lisa Claß. 

 

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite teilen: