Familie

Die Gemeinde Kreuzau hat jetzt ihr Broschürenangebot insbesondere für Familien erweitert. Druckfrisch liegt ein neuer Familienwegweiser vor, der gemeinsam mit dem Weka-Verlag erarbeitet wurde und eine Vielzahl von nützlichen und wichtigen Informationen enthält.

Unterstützt wurde die Herausgabe der Broschüre durch zahlreiche Betriebe aus Handel, Gewerbe und Industrie, die eine Finanzierung erst ermöglicht haben. Das Heft liegt im Rathaus zur kostenlosen Mitnahme aus. Auf Anforderung wird gerne ein Exemplar zugeschickt.

Die Themenschwerpunkte sind vielfältig. Unter der Rubrik "Eltern sein" geht es ums Kindergeld, Unterhaltsvorschuss, Betreuungsangebote für Kinder, Tagespflege, Schulen und Angebote für Jugendliche.

Im Bereich "Familie und Beruf" erfahren Sie mehr zur Teilzeitarbeit, flexiblen Arbeitszeiten, Sonderurlaub, Krankengeld, Telearbeit, Minijobs, Berufsrückkehrer/innen, die Freistellung von der Arbeit und über die Rentenversicherung.

Behandelt werden aber auch besondere Lebenslagen mit Erziehungsproblemen, Suchtproblemen, sexuellem Missbrauch, behinderten Menschen, Eheprobleme, Frauenhaus, Schuldner- bzw. Insolvenzberatung.

Unter dem Schlagwort "Freizeit und Kultur" erfahren Sie einiges über das reichhaltige Angebot im Bereich Sport, Kultur, Musikschule, Volkshochschule, Tourismus und öffentlichem Personennahverkehr. Informationen zur Familienkarte des Kreises Düren, zur medizinischen Versorgung und über die Krankenhäuser der Region runden das Bild ab.

Es lohnt sich also durchaus, einen Blick in diese interessante und aktuelle Broschüre zu werfen.


Die Familienkarte des Kreises Düren

Mit der Rabattkarte können Familien ab sofort kräftig sparen. Bereits 110 Unternehmen und Einrichtungen aus dem Kreis Düren beteiligen sich an der Aktion und bieten den Inhabern der Familienkarte individuelle Rabatte an. Ob Schwimmbad, Museum oder Sportstudio, ob Nachhilfe, Friseur, Gaststätte oder Ladentheke: Bei allen Partnern der Aktion zahlen Familien deutlich weniger.


Eltern, Pflegeeltern, Lebensgemeinschaften oder Alleinerziehende, die ihren Hauptwohnsitz im Kreis Düren und mindestens ein Kind unter 18 Jahren haben, erhalten die Familienkarte kostenlos.


Beantragt werden kann die Familienkarte im Rathaus der Heimatkommune (Gemeinde Kreuzau: Einwohnermeldeamt, Zimmer 128/129) oder online unter über das Internetportal www.familie-im-kreis.de (ext. Link).

 

Erwachsene und Kinder müssen sich ausweisen, zudem ist eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung zu unterschreiben. Gegebenenfalls ist auch der Pflege- oder Schwerbehindertenausweis vorzulegen. Der Kreis Düren übernimmt den Versand der Familienkarte. Sie muss nicht verlängert werden, sondern bleibt gültig, bis das jüngste Kind volljährig ist (behinderte Kinder bis 27 Jahre). Die vergünstigten Angebote und Leistungen werden in einem regelmäßig aktualisierten Katalog zusammengestellt, der auch per Internet abgerufen werden kann.


Baby-Begrüßungsdienst "Willkommen im Leben"

Mit dem Baby-Begrüßungsdienst "Willkommen im Leben" möchte der Kreis Düren das Hilfe- und Informationssystem für Familien erweitern.

 

Familien mit Neugeborenen werden nach ca. 6-8 Wochen von ehrenamtlich tätigen Personen, die in einer umfassenden Fortbildung qualifiziert wurden, besucht. Da die Stadt Düren einen eigenen Begrüßungsdienst anbietet, richtet sich der Begrüßungsdienst des Kreises Düren an die übrigen 14 kreisangehörigen Städte und Gemeinden.

 

Die zu besuchenden Familien erhalten eine Begrüßungstasche mit Informationen über das bestehende Hilfe- und Unterstützungssystem im Kreis Düren sowie Gutscheine und Geschenke. Je nach Wohnort werden zudem regional unterschiedliche Informationsmaterialien zur Verfügung gestellt.

 

Eine pädagogische Fachkraft ist u. a. für die Koordination der Besuche sowie für die Akquise, Beratung, Begleitung und Qualifizierung der Ehrenamtlichen zuständig. Bei Bedarf werden Zugänge zu niedrigschwelligen Angeboten wie z. B. Elterntreff, Familienbildungsstätte, Familienzentrum etc. oder Entlastungsangebote wie z.B. Haushaltshilfe vermittelt.


 

Baby-Begrüßung

Mit dem Baby-Begrüßungsdienst "Willkommen im Leben" möchte der Kreis Düren das Hilfe- und Informationssystem für Familien erweitern.

 

Familienkarte

mehr Informationen zur Karte

mehr Informationen zur Karte

 

Familie/Senioren

Titel Familien- und Seniorenwegweiser

Familien- und Seniorenwegweiser Kreuzau

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.