Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Versteigerung von Fundsachen

Die Gemeinde Kreuzau führt am Donnerstag, dem 06.02.2020, um 14:30 Uhr, eine öffentliche Versteigerung von Fundsachen, unter anderem von Fahrrädern, durch.

Die Versteigerung findet im Rathaus der Gemeinde Kreuzau, Bahnhofstraße 7, 52372 Kreuzau, statt.

Die Versteigerungsgegenstände können am 06.02.2020 bereits ab 13:30 Uhr besichtigt werden.

Bitte beachten Sie, dass nur eine Barzahlung möglich ist und dass die ersteigerten Fundsachen im Anschluss an die Versteigerung sofort mitgenommen werden müssen. Für die Funktionalität und eine Mängelfreiheit der einzelnen Fundsachen wird keine Gewähr übernommen (erworben wie gesehen).

Unter Bezugnahme auf § 980 BGB können noch Ansprüche auf Fundsachen, die zur Versteigerung kommen, bis zum 05.02.2020, 12:00 Uhr, Zimmer 101, geltend gemacht werden.

Eine Auflistung der zu versteigernden Fundsachen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Kreuzau und als Aushang im Rathausfoyer.

Es wird darauf hingewiesen, dass aus Datenschutzgründen keine Handys, Smartphones, etc. versteigert werden, da diese Geräte über interne Speicher verfügen.

 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.