Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Die Gemeinde Kreuzau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n staatl. anerkannte/n Erzieher/in

Bei der Gemeinde Kreuzau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer/s staatl. anerkannte/n Erziehers/-in als Fachkraft für die Tageseinrichtung für Kinder in Üdingen 

zu besetzen.

Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle (Schwangerschafts- sowie evtl. anschließende Elternzeitvertretung). Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe S 08a TVöD – Sozial- und Erziehungsdienst.

Der Aufgabenbereich umfasst u. a.

- pädagogische Mitverantwortung in der Nestgruppe mit bis zu 20 Kindern im Alter von 2 – 3,5 Jahren
- Mitplanung und Organisation
- Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
- Dokumentation der pädagogischen Bildungsprozesse
- pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben

Wünschenswert wäre ein besonderer Schwerpunkt im kreativen Bereich.

Voraussetzung für die Bewerbung ist eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in oder - alternativ - zum/zur Heilpädagogen/Heilpädagogin oder Heilerziehungspfleger/in.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt behandelt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 31.01.2020 an den

Bürgermeister
der Gemeinde Kreuzau
- Personalabteilung -
Bahnhofstraße 7, 52372 Kreuzau

oder per  gesichertem Webformular

Bitte senden Sie keine Originalunterlagen und keine Bewerbungsmappen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. Es werden keine Bewerbungsunterlagen oder Mappen zurückgesendet. Eine Übernahme von entstandenen Kosten, die mit der Teilnahme an Vorstellungsgesprächen verbunden sind, erfolgt nicht.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.