Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

In Kreuzau gemeinsam unterstützen

Die Initiative Sorgekultur „insorge“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Solidarität zu stärken und kreisweit ein Netzwerk der Hilfe aufzubauen.

In allen Ortsteilen der Gemeinde Kreuzau sind zertifizierte, ehrenamtliche Sorgebeauftragte aktiv, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie sind telefonisch erreichbar, beraten, vermitteln und knüpfen bei Bedarf Netzwerke der Hilfe.

Unter  www.in-sorge.de entsteht ein Sorgekompass, der über alle Hilfsangebote in Stadt und Kreis Düren Auskunft geben wird. 

Über ein Suchfeld kann eine Institution oder Kontaktstelle herausgefiltert werden. 

Dieser Teil wird stetig aktualisiert und fortgeführt, jede Unterstützung für die Realisierung des Projektes ist hier willkommen!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau
  • Gemeinde Kreuzau