Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Neue MeldeApp Eifel

zur digitalen Umsetzung der Dokumentationspflicht gemäß Corona-Hygienekonzept

Die Eifel Tourismus GmbH hat zur Erleichterung des bürokratischen Aufwandes bei der Kontakterfassung in Corona-Zeiten ein neues Angebot für Gastronomiebetriebe, Veranstaltungen, Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie Vereine in der Eifel entwickelt:  Die MeldeApp Eifel, die ab sofort kostenfrei und unbefristet den Leistungsträgern zur Verfügung steht.

Nutzer können alle Unternehmen sein, die nach dem COVID-19 Hygienekonzept eine Gäste-Registrierung zur Nachverfolgung von Infektionsketten gewährleisten müssen. Dazu zählen vor allem folgende Unternehmen:

Gastronomen (Cafés, Bars und Restaurants)
Freizeiteinrichtungen (Zoos, Freizeitparks, Schwimmbäder, Freibäder)
Veranstalter (Indoor und Outdoor Veranstaltungen)
Vereine & Sportvereine
Hinzu kommen auch viele Firmen, die keinen Zwang zur Erfassung haben, jedoch diese Erfassung von Teilnehmen und Gästen auf freiwilliger Basis machen.

Infos und kostenlose Anmeldung unter:  tourismus.eifel.info/meldeapp-eifel bzw. dem auf der nachstehenden Visitenkarte befindlichen QR-Code. 

Entsprechende Visitenkarten erhalten Sie auf Nachfrage bei der Gemeinde Kreuzau:

1.    im Rathaus Kreuzau, (Empfang Haupteingang), Bahnhofstr. 7, 52372 Kreuzau, 

2.    im Dorfbüro, Hauptstraße 68, 52372 Kreuzau.

 

Bild: eifel-app-visitenkarte.png

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau