Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Sprüche für Herz und Seele

Ausstellung im Foyer des Kreuzauer Rathauses

In den Herbstferien 2020 „der besonderen Umstände“ wurde in der offenen Kinder- und Jugendeinrichtung St. Urban Winden eine Woche nur für Jugendliche gestaltet.

Intention war es, gemeinsam mit den Mädchen und Jungen innezuhalten, sich zu (kon-) zentrieren, darüber nachzudenken, was sie gerade umtreibt, wohin sie unterwegs sind. Dann sollten diese Gedanken künstlerisch umgesetzt werden.

Mit Worten, Farbe und Gestaltungselementen wurde ausgedrückt, was die Mädchen und Jungen beschäftigt und berührt. Monika Heider als Leiterin der Einrichtung und Lisa Küster als begleitende und beteiligte Kunsttherapeutin unterstützten die Mädchen und Jungen.

Die Aktion wurde über mehrere Tage gestreckt, so das der Faktor Zeit miteinfloss und dadurch der Gestaltung den nötigen Raum zur Entwicklung gab.

Auf dem Weg bzw. im Laufe des Prozesses vom Auswählen der Sprüche über Überlegungen zu gestalterischen Möglichkeiten bis hin zur kreativen Umsetzung waren die Jugendlichen gefordert, ihren eigenen Ausdruck zu finden und ihre Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern.

Entstanden sind individuelle, sehr persönliche und daher völlig verschiedene Kunstwerke. Eine Momentaufnahme – oder vielleicht auch mehr – von dem, was jede/ jeden gerade begleitet, Trost ist, Mut macht, Kraft gibt.

Die auf Holz aufgemalten und gestalteten Sprüche sind hier zu sehen:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Kreuzau
  • Gemeinde Kreuzau
  • Gemeinde Kreuzau