Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Baufhofmitarbeiter gesucht

Bei der Gemeinde Kreuzau sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Stellen in Vollzeit zu besetzen:

1 Bauhofmitarbeiter (m/w/d)
 

für den Bereich Wartung und Instandhaltung der gemeindlichen Maschinen und Fahrzeuge. Darüber hinaus erfolgt ein Einsatz in den jeweiligen Kolonnen 

Einstellungsvoraussetzungen: 

- eine Berufsausbildung als Landmaschinenmechaniker/-in oder vergleichbare Ausbildung  

1 Bauhofmitarbeiter (m/w/d) 

für den Bereich Friedhofswesen. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere           

die Einweisung und Kontrolle der Fremdfirmen bei der Durchführung ihrer Arbeiten, 
Teilnahme an den Beerdigungen, 
der Grabaushub für Urnengräber, 

die Durchführung der Standfestigkeitskontrollen der Grabmäler, 
allgemeine Kontrollarbeiten (z.B. ungepflegte Grabstätten). 

Darüber hinaus erfolgt ein Einsatz in den jeweiligen Kolonnen 

Einstellungsvoraussetzungen: 

 - eine handwerkliche Berufsausbildung, vorzugsweise als Friedhofs- oder Landschaftsgärtner 

Zudem sind bei beiden Stellen die nachfolgenden Voraussetzungen zu erfüllen: 

- den Führerschein/Fahrerlaubnis der Klasse BE (zwingend erforderlich).

Die Fahrerlaubnis der Klasse C1E ist erwünscht. 

- Bereitschaft zum Leisten von Arbeitseinsätzen auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten, auch an Wochenenden (Teilnahme am Winterdienst, Veranstaltungen und Notfällen). 

- selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft,

Teamfähigkeit, Geräte- und Maschinenkenntnisse.

 
Das Beschäftigungsverhältnis sowie die Eingruppierung richten sich nach den Bestimmungen des TVöD. Zunächst erfolgt die Eingruppierung nach EG 5. Nach erfolgreicher Einarbeitungszeit wird die Höhergruppierung nach EG 6 in Aussicht gestellt. 

Schwerbehinderte sowie Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt behandelt. 

Bewerbungen mit Lebenslauf, Lichtbild und Kopie des/der letzten Arbeitszeugnisse/s sind bis zum 15.06.2020 zu richten 

an den

 

Bürgermeister
der Gemeinde Kreuzau
- Personalabteilung -
Bahnhofstraße 7, 52372 Kreuzau 

oder per  gesichertem Webformular

Bitte senden Sie keine Originalunterlagen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. Es werden keine Bewerbungsunterlagen zurückgesendet.

Eine Übernahme von entstandenen Kosten, die mit der Teilnahme an Vorstellungsgesprächen verbunden sind, erfolgt nicht.