Inhalt anspringen

Gemeinde Kreuzau

Sachbearbeiter Gebäudemanagement (m,w,d)

Für die die Abteilung 2.1 Bauleitplanung/Wirtschaftsförderung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Sachbearbeiter Gebäudemanagement (m,w,d) gesucht!

Die Gemeinde Kreuzau sucht für die Abteilung 2.1 Bauleitplanung/Wirtschaftsförderung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter Gebäudemanagement (m, w, d)

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 39 Stunden. Die Besetzung der Stelle ist grds. auch im Rahmen des Job-Sharings möglich.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Bearbeitung eingehender Rechnungen im Bereich Gebäude- und Energiemanagement (Prüfung, Vorkontierung und Eingabe der Rechnungen im Gebäudemanagementprogramm)
  • Überwachung der Wartung und Prüfung der technischen Anlagen im gemeindlichen Objekten
  • Arbeiten im Zusammenhang mit dem Energiemanagement und zur Erstellung des jährlichen Energieberichts, Energiecontrolling
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Ausschreibungen
  • Führung des Bauaktenarchivs

Ihr Profil:

  • Verwaltungsausbildung oder vergleichbare Ausbildung 
  • Einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • eine präzise und verständliche Ausdrucksweise (mündlich und schriftlich)
  • eine rasche Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit
     

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Verwaltung
  • Attraktiver und sicherer Arbeitsplatz 
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Moderne, freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre, sowie familienfreundliches Arbeitsumfeld

Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 6 TVöD.

Für Rückfragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen der zuständige Abteilungsleiter, Herr David Gottstein (Tel.: 02422 / 507 353,  d.gottsteinkreuzaude), gerne zur Verfügung.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr werden bei gleicher Eignung und Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt behandelt.

Bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 10.02.2023 beim

Bürgermeister
der Gemeinde Kreuzau
- Personalabteilung -
Bahnhofstraße 7
52372 Kreuzau

Bitte senden Sie keine Originalunterlagen und keine Bewerbungsmappen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.

Es werden keine Bewerbungsunterlagen oder Mappen zurückgesendet.

Eine Übernahme von entstandenen Kosten, die mit der Teilnahme an Vorstellungsgesprächen verbunden sind, erfolgt nicht.

Bewerbungen, die die genannten Einstellungsvoraussetzungen nicht enthalten, werden bei der Bewerberauswahl nicht berücksichtigt.

 

Erläuterungen und Hinweise